www.alterlaa.net: Mehr als nur der Wohnpark
Logo aenet

Wohnpark

Viele Bewohner, viele Themen

Themen:

 

Wohnungskellerabteile

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

Ich hab' gestern ein Schreiben der HV mit folgendem Betreff bekommen:

 

"Austausch bzw. Neueinbau der Zugangstüren zu den Wohnungskellerabteilen - Ausgabe der neuen Kellerschlüssel"

 

Im Text heisst es dann:

"Wir informieren Sie, dass die Zugangstüren der Wohnungskellerabteile im Block C getauscht bzw. neu eingebaut werden."

 

Welche Zugangstüren sind gemeint bzw. wo werden da zusätzliche Türen eingebaut ?

 

Weiß jemand genaueres ?

 

Antworten

22 Folgeantwort(en) :

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

Ich habe nichts bekommen ausser heute die Inf. über Chipsstem, Maßnahmen bei Feuer usw.

Was hast du, Hasenstall mit Latten, oder gemauerten Keller?

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

» Was hast du, Hasenstall mit Latten, oder
» gemauerten Keller?

Ich hab' einen "Hasenstall" auf 02, da gibt's die Tür vom Liftraum weg, die geht mit Chip. Danach die braune Tür von der "Galerie" in den Keller, die ist mit dem Turmschlüssel zu sperren. Und dann nur mehr die eigene "Hasenstall"-Tür (mit dem eigenen Vorhangschloß).

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

» Ich hab' einen "Hasenstall" auf 02, da gibt's die
» Tür vom Liftraum weg, die geht mit Chip. Danach
» die braune Tür von der "Galerie" in den Keller,
» die ist mit dem Turmschlüssel zu sperren. Und dann
» nur mehr die eigene "Hasenstall"-Tür (mit dem
» eigenen Vorhangschloß).

 

Zur Info:

Derzeit werden hier neue Türen (wo der neue Schlüssel passt) eingebaut, und zwar bei den Zugängen von den (seitlichen) Gängen in die Gänge zu den Kellerabteilen, wobei immer auf einer Seite besagte neue Tür eingebaut wird und auf der gegenüberliegenden Seite der Durchgang zugemacht wird. Das Ganze noch gegengleich, also von einer Seite ist nur jeder 2. Gang zugänglich.

 

Was mit der Tür von der "Galerie" in den Keller passiert, wird sich erst weisen, momentan ist diese wie gehabt mit dem alten Turmschlüssel zu sperren. Sinnvoll wäre wohl, diese Tür(en) entweder ganz wegzulassen oder auf Chip umzustellen, damit der Durchgang Richtung C3/4 nicht von diesem neuen Kellerschlüssel abhängt.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

Für alle, die keinen "Hasenstall" auf 02 haben, der Zustand ist folgender:

 

Die Zugänge von den seitlichen Gängen in die Gänge der Kellerabteile wurden tlw. zugemacht bzw. mit Türen versehen. Je nachdem, in welchem "Gang" man sein Kellerabteil hat, muss man nun also schon vom Liftraum weg auf die richtige Seite gehen (links oder rechts). Die neu eingebauten Türen sind nur mit dem neu ausgegebenen Schlüssel zu sperren.

 

Die braunen Türen von der "Galerie" in den Keller sind geblieben und weiterhin mit dem Turmschlüssel zu sperren.

 

Um in mein Kellerabteil vordringen zu können, brauche ich also jetzt:

 

(I) den Chip, um vom Liftraum raus in die "Galerie" zu kommen

(II) den Turmschlüssel, um die braune Tür aufzusperren

(II) den neuen Kellerschlüssel, um in den Quer-Gang zu meinem Abteil zu kommen

(IV) den Schlüssel meines Kellerabteils

 

DAS nenne ich Sicherheit ! zwinkerndes Smiley ;)

 

Da ich üblicherweise auch durch den Keller auf 02 rüber in's Hallenbad gehe, werde ich also meinen Turmschlüssel weiterhin brauchen (wegen der braunen Tür) ...

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

Das ist aber wieder so eine halbe Sache.

Wenn man sich schon den Chipschlüssel so einbildet dann sollten auch wirklich alle Türen damit zu sperren gehen.

Da kommt man sich ja vor wie im Lieder der EAV: "Küss die Hand Herr Kerkermeister"....

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

Das mit den neuen Türen ist an sich schon eine gute Sache, dort wäre der Chipleser unpassed, denn in diesen Kellerabteilen hat jemand, der seinen Keller dort nicht hat, auch nichts verloren.

 

Die Frage ist, warum diese braunen Türen unverändert geblieben sind. Am einfachsten wäre wohl, sie überhaupt unversperrt zu lassen - wer weiß, vielleicht werden die Schlösser ja irgendwann noch mal ausgebaut.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

» Das mit den neuen Türen ist an sich schon eine
» gute Sache, dort wäre der Chipleser unpassed, denn
» in diesen Kellerabteilen hat jemand, der seinen
» Keller dort nicht hat, auch nichts verloren.
»

Ich stimme dir voll zu wenn du meinst, jemand der dort keinen Keller hat, hat dort nix verloren.

Nur wenn man schon anfängt alles zu digitalisieren, dann hätte man dafür eben auch gleich eine Lösung suchen können oder nicht?

Nun darf man mit dem alten Schlüssel und dem neuen Schlüssel rumrennen.

Für mich eine halbherzige Lösung.

 

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

» Nun darf man mit dem alten Schlüssel und dem
» neuen Schlüssel rumrennen.
» Für mich eine halbherzige Lösung.

Darum meine ich ja, dass besagte braune Tür mit dem alten Turmschlüssel-Schloss ganz einfach geöffnet werden könnte (Schloss raus, Schnalle dran) - und alles wäre gut zwinkerndes Smiley ;)

 

 

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

» Darum meine ich ja, dass besagte braune Tür mit
» dem alten Turmschlüssel-Schloss ganz einfach
» geöffnet werden könnte (Schloss raus, Schnalle
» dran) - und alles wäre gut zwinkerndes Smiley ;)

Spät aber doch wurden die Schlösser dieser braunen Türen ausgebaut und stattdessen Schnallen montiert - Turmschlüssel ade ! zwinkerndes Smiley ;)

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

» » Nun darf man mit dem alten Schlüssel und dem
» » neuen Schlüssel rumrennen.
» » Für mich eine halbherzige Lösung.
» Darum meine ich ja, dass besagte braune Tür mit
» dem alten Turmschlüssel-Schloss ganz einfach
» geöffnet werden könnte (Schloss raus, Schnalle
» dran) - und alles wäre gut zwinkerndes Smiley ;)
»
»
»

 

Ok jetzt verstehe ich wie du es meinst.

Naja ich bin gross - die lange Leitung... zwinkerndes Smiley ;)

 

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

» Um in mein Kellerabteil vordringen zu können,
» brauche ich also jetzt:
»
» (I) den Chip, um vom Liftraum raus in die
» "Galerie" zu kommen
» (II) den Turmschlüssel, um die braune Tür
» aufzusperren
» (II) den neuen Kellerschlüssel, um in den
» Quer-Gang zu meinem Abteil zu kommen
» (IV) den Schlüssel meines Kellerabteils
»

Hm, also ich brauche um in meinen Keller auf C3/5 zu kommen nur den Chip und Wohnungsschlüssel (Wohnungsschlüssel und Kellertür das selbe Schloss, war schon von Anfang so bei Erstbezug).

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

» die braune Tür von der "Galerie" in den Keller,
» die ist mit dem Turmschlüssel zu sperren.

Na dann kommt dort auch noch der Chip, bei meinem Keller auf 05 gibts nur eine Türe in den Keller die geht mit Chip (Jetzt auch noch mit Turmschlüssel) zu sperren, dann kommen schon die "gemauerten" Kellerabteile mit richtigen Türen welche mit dem Wohnungsschlüssel sperren.

Wird also nur einige mit "Hasenstall" lächelndes Smiley :) betreffen.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

» » die braune Tür von der "Galerie" in den Keller,
» » die ist mit dem Turmschlüssel zu sperren.
» Na dann kommt dort auch noch der Chip, ...

 

Ich hab' mich schon lang gefragt, warum genau hier (bei dieser braunen Tür) KEIN Chip-Leser montiert wurde, weil so braucht man für den Keller bzw. wenn man rüber ins Hallenbad will immer noch den Turmschlüssel.

 

Aber: in besagtem Schreiben ist von "Ausgabe der neuen Kellerschlüssel" bzw. "Austausch der Zylinder" die Rede.

Das klingt nicht nach Chip ...

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

ich hab im zuge der umstellung der schlechtwetterspielplätze auf chip mit herrn kaiser geredet, er hat gesagt für die Keller werden eigene zylinder eingebaut, weil die noch auf lager sind. also keine chips für die keller.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

» kaiser geredet, er hat gesagt für die Keller
» werden eigene zylinder eingebaut, weil die noch
» auf lager sind. also keine chips für die keller.

LOL.also für die Mieter mit Hasenstall Keller noch ein Teil am Schlüsselbund, jetzt seit ihr doppelt gestraft, erst mit einem 2m² Verschlag als Keller und jetzt noch die Last eines seperaten Schlüssels für diesen Hendlkäfig.

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

» » kaiser geredet, er hat gesagt für die Keller
» » werden eigene zylinder eingebaut, weil die noch
» » auf lager sind. also keine chips für die keller.
» LOL.also für die Mieter mit Hasenstall Keller
» noch ein Teil am Schlüsselbund, jetzt seit ihr
» doppelt gestraft, erst mit einem 2m² Verschlag als
» Keller und jetzt noch die Last eines seperaten
» Schlüssels für diesen Hendlkäfig.

"Küss die Hand Herr Kerkermeister" lächelndes Smiley :)

 

Wie groß sind denn die g'mauerten Kellerabteile ? Mein Hasen-/Hendl-Käfig hat ca. 4 m² (ca. 2 x 2 m).

 

Wenn's also konkret um einen Zylindertausch geht, dann können's (auf 02) nur die braunen Türen sein. Das wiederum wär' für diejenigen blöd, die keinen neuen Schlüssel bekommen, denn durch diese Türen muß man auch, wenn man in's Hallenbad rüber will.

Naja, wenn ich mir den neuen Schlüssel abhole werden's mir hoffentlich auch sagen, WO der dann passt zwinkerndes Smiley ;)

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

» Wie groß sind denn die g'mauerten Kellerabteile ?
» Mein Hasen-/Hendl-Käfig hat ca. 4 m² (ca. 2 x 2
» m).

Bin jetzt extra runtergefahren, ca. 3,5 x 4,0, gibt aber verschiedene größen bei den gemauerten, meiner Nachbarin ihrer (auch gemauert) ist kleiner, obwohl ihre Wohnung größer ist als mein 100m² Loch , keine Ahnung nach welchen Kriterien die das seinerzeit zugeteilt haben.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

Ma, hätt' i besser ned g'fragt ... glei 10 m² größer :-(

*bisslneidischbin*

Danke für's extra runterfahren!

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

Vergiss nicht den Postschlüssel!

 

Das ist noch ein Schlüssel für noch viel weniger als 2m²

zwinkerndes Smiley ;)

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

wo sind die g´standenen männer, die nicht gleich umfallen wenn sie ein schlüsserl mehr im tascherl haben? zwinkerndes Smiley ;)

ich im a-block bin froh über den separaten schlüssel für den keller, den haben jeweils 5 oder 6 parteien und nicht mehr, je nach kellergröße und der postkastenschlüssel hat mich auch noch nie zusammenbrechen lassen. grrr

denkt doch an die armen hersteller von schlüsseltascherl in china, da fällt doch glatt ein radl um!

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

» wo sind die g´standenen männer, die nicht gleich
» umfallen wenn sie ein schlüsserl mehr im tascherl
» haben? zwinkerndes Smiley ;)

Schaut ja auch gleich viel besser aus in der Jean zwinkerndes Smiley ;)

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

eeecht?? zwinkerndes Smiley ;)

Antworten

HTML 4.01 | Impressum