www.alterlaa.net: Mehr als nur der Wohnpark
Logo aenet

Wohnpark

Viele Bewohner, viele Themen

Themen:

 

Lüftung WC Bad und Küche

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

Hab soeben den äußeren Teil der Lüftungen gereinigt, allerdings ist die Verschmutzung in den Rohren enorm. Gibt es eine Möglichkeit die äußeren Lüftungsteile in irgendeiner Art und Weise umzurüsten, so dass der "Dreck" draussen bleibt???

 

Antworten

16 Folgeantwort(en) :

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

Das Problem liegt darin das sehr viele Mieter verbotener weise den Trockner bzw. die Dunstabzugshaube an ds Lüftungssystem angehängt haben, denn dafür ist sie eben nicht konzipiert und deshalb auch der gelegentliche Gestank aus der Lüftung, die HV weis davon aber was soll sie tun, jede Wohnung begehen.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

Ich ärgere mich auch über den Dreck, aus dem Gebläse,vor allem am WC.

Momentan denke ich drüber nach, ob ich es mal ausprobieren soll, es wie bei einem PC Kühler zu machen.

Da gibt es ja den Insidertipp, dass man eine feine Damenstrumpfhose, vor den Lüfter einklemmt, um den Staub draussen zu halten.

Theoretisch müsste,dass bei der Lüftung auch funktionieren.

Allerdings weiss ich nicht wie es dann mit der Geräuschentwicklung ausschaut.

Jedenfalls bin ich auch, an einer weiteren, möglichen Lösung, interessiert, falls jemand eine kennt.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

bei mir kam da noch nie luft RAUS, die luft wir REINgezogen (c-block). was soll also ein damenstrumpf bringen?

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

» bei mir kam da noch nie luft RAUS, die luft wir
» REINgezogen (c-block). was soll also ein
» damenstrumpf bringen?

 

Ob ein Damenstrumpf, tatsächlich effektiv ist habe ich noch nicht ausprobiert.

Wenn Luft reingezogen wird, dann kann ich es ohnehin damit vergessen, da dann der ganze Dreck, theoretisch, aussen am Strumpf kleben bleibt, anstatt den Dreck aus dem Rohr abzufangen....

Die ideale Lösung ist dann wohl die Abdeckung zu ersetzen, auf der bereits eine Art Staubschutzgitter drauf ist - Gibt es sowas?

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

» bei mir kam da noch nie luft RAUS, die luft wir
» REINgezogen.

na wenn es draußen stürmt, dann kommt sehr wohl mist REIN, auch wenn es eine ABsaugung ist.

capisce? lächelndes Smiley :)

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

bei mir nicht. ich vermute mal, dass sie es im C block anders gelöst haben wie im A block.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

» bei mir nicht. ich vermute mal, dass sie es im C
» block anders gelöst haben wie im A block.

 

Also dieser eine Punkt, dass fast in jedem Gebäude etwas "anders gelöst" ist, erschwert es unheimlich, eine einheitliche Lösung für alle zu finden.

Schade, dass man nicht schon beim A-Block die Erkenntnisse hatte, die dann im C-Block umgesetzt hat.... *seufz*

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

Das denk ich nicht, auch ich wohne im C-Block und bei mir bläst die Lüftung besonders in der Küche öfter als sie absaugt

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

ich kann mich nicht erinnern, dass bei einem der abluft-löcher je luft HERAUSgekommen wäre. ich hab jetzt den test gemacht und vor all meinen abluft-löchern ein blatt papier gehalten, und es wurde vom sog nach außen vor dem loch gehalten.

 

ich hab übrigens KEIN abluft-loch im vorzimmmer!

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

Im Vorzimmer habe ich auch keines.

Bei mir nur Küche, WC und Bad.

Der ärgste Schmutz ist eindeutig am WC zu verzeichnen.

Kurz nachdem ich dort mal den Boden gereinigt habe, habe ich bald wieder Staub in dem doch recht kleinen WC. Mühsam.....

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

Wäre wirklich toll wenns da was geben würde.

 

Die Strumpfhose ist ja nun schon ein Ansatz lächelndes Smiley :)

 

Allerdings wäre mir eine weniger "russische" und ansehnlicher Lösung lieber zwinkerndes Smiley ;)

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

» Wäre wirklich toll wenns da was geben würde.
»
» Die Strumpfhose ist ja nun schon ein Ansatz lächelndes Smiley :)
»
» Allerdings wäre mir eine weniger "russische" und
» ansehnlicher Lösung lieber zwinkerndes Smiley ;)

 

Ja, ganz zufrieden bin ich mit der Strumpfhosenlösung auch noch nicht.

Muss doch auch noch ein wenig eleganter lösbar sein....

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

kleine frage: der dreck IN den rohren ist "enorm"... saugt das rohr die luft EIN oder bläst sie die luft RAUS???

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

in bad, wc und küche ist es eine ABluft, im vorzimmer ist die inzwischen deaktivierte ZUluft.

bei starkem sturm kann es dazu kommen, daß es manchmal reinbläst.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

Hallo

 

» kleine frage: der dreck IN den rohren ist
» "enorm"... saugt das rohr die luft EIN oder bläst
» sie die luft RAUS???

 

Ich würde sagen es wird eingesaugt. Im Badezimmer geht es ja darum, dass mangels Fenster der Raum nicht direkt gelüftet werden kann. Ein Problem in Feuchträumen, weil das zu Schimmelbildung führen kann. Außer eben die Luft wird durch eine Lüftung abgesaugt.

 

Je nach Wetterlage kann es aber auch zum "Blasbetrieb" kommen. Da stinkt es bei mir in der Wohnung unglaublich aus der Lüftung raus ...

 

Was das Staubproblem betrifft, bin ich leider auch nicht klüger. Bei uns ist das aber auch kein Problem, glaub ich.

 

Albert

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

Ansich sollte es saugen denk ich, es bläßt aber auch des öfteren, vor allem in der Küche...

 

Antworten

HTML 4.01 | Impressum