www.alterlaa.net: Mehr als nur der Wohnpark
Logo aenet

Wohnpark

Viele Bewohner, viele Themen

Themen:

 

Info Screen auf B7/B8

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

Der Info Screen auf B7/B8 neben den Liften auf 01 war die letzten 8-10 Wochen finster. Das hätte mich nicht weiter gestört. Vor Kurzem habe ich aber gemerkt, dass da drinnen ein PC läuft, denn das Gehäuse war entsprechend warm und ein Lüfter war zu hören.

Daraufhin habe ich am 6.7.09 über Havis gebeten, dass man das Ding doch ausschalten sollte, damit es nicht unnötig Strom verbraucht.

 

Gestern früh sah ich dann zwei Arbeiter, die den Info Screen offenbar reparierten, denn am Abend war er wieder in Betrieb. Für mich stellen sich da die Fragen:

Ist der defekte Info Screen in den letzten 8-10 Wochen niemandem von der HV aufgefallen? Bedurfte es da tatsächlich einer Meldung seitens eines Mieters, um aktiv zu werden?

 

Übrigens: Heute früh war der Info Screen wieder finster!

Antworten

6 Folgeantwort(en) :

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

Diese Info-Screens sind meiner Meinung nach sowieso unnötig.

Die meisten haben heutzutage ohnehin Internet.

Ansnonsten sollte man die PC´s auf Plattformen mit Atom-CPU´s umstellen.

Die benötigen defacto kaum Strom.

Zeigesteuertes runterfahren sollte auch kein Problem sein.

Für Updates gibt es WOL...

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

Mit deinem ersten Satz stimme ich voll überein.

 

Was du allerdings dann vorschlägst, kostet ja wieder nur Geld, das man sich sparen sollte. Schlimm genug, dass die Screens, die wir - wenn ich mich recht erinnere - irgendwie geschenkt bzw. aufgedrängt bekommen haben, auf unsere Kosten betrieben und gewartet werden. Denn was in der MBR-Info vom August 2008 steht:

"Sie (die Info-Screens) werden ausschließlich von UPC finanziert und betrieben. Es entstehen den Mietern keine Kosten.", das glaube ich einfach nicht. Der Stromverrechnung erfolgt sicher über unsere Betriebskosten, und die AEAG-Arbeiter, die ich gestern früh gesehen habe, werden ihren Arbeitseinsatz auch nicht UPC verrechnen.

 

Ich wünschte mir, dass die Installation dieser Info-Screens als negatives Beispiel dient und bei zukünftigen "Goodies", die uns - von welcher Seite auch immer - aufgedrängt werden, sorgfältiger auf die Sinnhaftigkeit und den Nutzen für die Bewohner geachtet wird.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

» Mit deinem ersten Satz stimme ich voll überein.

 

Ja sind in der Tat eigentlich unnötig.

 

»
» Was du allerdings dann vorschlägst, kostet ja
» wieder nur Geld, das man sich sparen sollte.
» Schlimm genug, dass die Screens, die wir - wenn
» ich mich recht erinnere - irgendwie geschenkt bzw.
» aufgedrängt bekommen haben, auf unsere Kosten
» betrieben und gewartet werden. Denn was in der
» MBR-Info vom August 2008 steht:
» "Sie (die Info-Screens) werden ausschließlich von
» UPC finanziert und betrieben. Es entstehen den
» Mietern keine Kosten.", das glaube ich einfach
» nicht. Der Stromverrechnung erfolgt sicher über
» unsere Betriebskosten, und die AEAG-Arbeiter, die
» ich gestern früh gesehen habe, werden ihren
» Arbeitseinsatz auch nicht UPC verrechnen.

 

Ich hatte es eigentlich so gemeint, dass man jetzt 2 Möglichkeiten hat.

Die erste Möglichkeit ist, den Dingern den Strom abdrehen und dann den Rest am Schrottplatz zu verkaufen.

 

Das ist aber unwahrscheinlich, dass die Dinger demontiert werden.

Deshalb lieber Rechner nehmen die nicht soviel Strom brauchen.

Das Umrüsten kostet zwar Geld, langfristig würden sie aber weniger Stromkosten verursachen. (Atom Plattform)

»
» Ich wünschte mir, dass die Installation dieser
» Info-Screens als negatives Beispiel dient und bei
» zukünftigen "Goodies", die uns - von welcher Seite
» auch immer - aufgedrängt werden, sorgfältiger auf
» die Sinnhaftigkeit und den Nutzen für die Bewohner
» geachtet wird.

 

Ja das wünsche ich mir auch.

Vor allem hätte man um das Geld sicherlich z.B Verbesserung an der Infrastruktur in den Gebäuden vornehmen können. (z.B Beleuchtung)

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

ich habe auch noch nie jemand gesehen, der sich da eine info angesehen hätte, absoluter schmarrn

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

deswegen habe ich ja im Havis geschrieben, es soll der Strom abgedreht werden, und nicht, dass der Screen repariert werden soll.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

» deswegen habe ich ja im Havis geschrieben, es
» soll der Strom abgedreht werden, und nicht, dass
» der Screen repariert werden soll.

 

Bin schon gespannt wie man dort bzw. ob man überhaupt reagiert bei Havis...

 

Antworten

HTML 4.01 | Impressum