www.alterlaa.net: Mehr als nur der Wohnpark
Logo aenet

Wohnpark

Viele Bewohner, viele Themen

Themen:

 

Feuerwehreinsatz C1

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

Hervorgerufen durch heftige Rauchschwaden auf C1-West gab's heute gegen 22:00 Uhr einen Feuerwehreinsatz. Beim Eintreffen der Feuerwehr ging in der betroffenen Wohnung das Licht aus - aus gutem Grund: es war am Balkon gegrillt worden!

 

Die Feuerwehrleute nahmen's gelassen - Zitat: "leckere Sachen hams aufglegt ghabt"

 

Ich persönlich würde mir wünschen, dass den dortigen Mietern der Feuerwehreinsatz verrechnet wird ...

Antworten

21 Folgeantwort(en) :

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

zur info: heute nacht (17. sept 2008) gabs um 0:30 einen feueralarm auf C3/C4! zwar schrillten einige minuten lang die feuermelder recht laut, aber unten kam keine feuerwehr. war also wieder ein fehlalarm oder ein "scherzerl" von jemanden...

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

Am sonntag war auch ein ca. halbstündiger Feueralarm am frühen abend..auf C3/C4

Feuerwehr kam aber.

aber wir haben nix bemerkt das es wo gebrannt hätte..

 

frag mich ob da jemand streiche spielt.. :(

 

lg

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

hatten wir vorige woche 3 x auf a7/8 :-(

montag um 1/2 7 , sonntag um 1/2 5 und montag darauf am vormittag irgendwann. man stumpft direkt ab dagegen, das ist das problem.

allerdings - wenn jemand ein bißchen schwerhörig ist, hört er es im schlazimmer ohnehin nicht. wenn man tief schläft noch dazu vielleicht.

aber ich glaube die feuerwehr muß trotzdem kommen, auch wenn es fehlalarm ist, oder? ich sah sie zwar bei uns auch nicht, aber da gehen sie angeblich ost rein, wenn im b-block ein einsatz ist sehe ich sie einfahren.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

Bei Alarmanlagen ist es meist so, dass Sicherheitsfirmen zwischen Alarmanlage und Polizei geschaltet sind um Fehlalarme auszufiltern. Könnte mir vorstellen, dass das bei Feuerwehralarmen analog läuft, insbesondere, weil wir ja einen eigenen Sicherheitsdienst haben.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

Hi,

 

soweit ich weiß:

 

a) 1 Rauchmelder schlägt an. HB hat eine gewisse Zeit nachzuprüfen, erst danach geht der Alarm an die Feuerwehr

b) 2 oder mehr Rauchmelder schlagen an. Feuerwehr kommt sofort.

 

Bei der Druckmeldern wird, glaube ich, sofort die Feuerwehr benachrichtigt.

 

Aber fragt doch einfach nach, wenn ihr es genau wissen wollt. Einfach in der KP-Info nachfragen, beim MBR nachfragen, in der HB anrufen, ...

 

lg Albert

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

geh albert,

ist doch viel interessanter zu vermuten lächelndes Smiley :)

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

hab das schauspiel auch gesehen, es waren mehrere autos hier herinnen. zuerst sind sie mindestens 30 sekunden beim ersten schranken gestanden und haben brav angeläutet, damit sie die HV reinlässt, dann wussten sie nicht wo sie sich hinstellen sollen. aber was ich nicht ganz verstehe ist folgendes: wie kann wegen des grillens am balkon die feuerwehr ausrücken? sind das mieter, die "spaßhalber" grillen mit feuerwehr assoziieren oder gibt es feuermelder, die irgendwie automatisch da anschlagen?

 

however, hast du gesehen wo "die lichter ausgegangen sind"?

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

» hab das schauspiel auch gesehen, es waren mehrere
» autos hier herinnen. zuerst sind sie mindestens 30
» sekunden beim ersten schranken gestanden und haben
» brav angeläutet, damit sie die HV reinlässt, dann
» wussten sie nicht wo sie sich hinstellen sollen.

der erste eintreffende wagen hatte keine probleme - die wussten bei beiden schranken, wie sie zu öffnen sind. die etwas später gekommenen wagen hatten da ihre probleme .... ich hab' sowas gehört wie "koarl, wie kumma ma do eine, wo sperrt ma den schraunkn auf ?"

na immerhin, wenn's schon nix zu löschen gab so war's doch zumindest für die feuerwehr lehrreich (bezgl. afsperren der schranken).

 

» aber was ich nicht ganz verstehe ist folgendes:
» wie kann wegen des grillens am balkon die
» feuerwehr ausrücken?

das ist relativ einfach:

es hat auf betroffenem balkon ziemlich heftig geraucht, daher habe ich bei der feuerwehr angerufen; die haben mir gesagt, dass sie jedenfalls mal ausrücken, da ja nicht bekannt war, ob es sich nur um griller handelt. typischer grillgeruch war im übrigen bei mir oben nicht festzustellen.

 

» sind das mieter, die "spaßhalber" grillen mit
» feuerwehr assoziieren
» oder gibt es feuermelder, die irgendwie
» automatisch da anschlagen?

sei dir sicher, dass ich die feuerwehr nicht spasshalber angerufen habe, ich hab' wegen dem "spass" immerhin das fussball-match tlw. nicht gesehen zwinkerndes Smiley ;)

nein, im ernst: genau genommen ist es so, dass es sich ja um einen brand handeln musste, denn grillen ist - wie wir alle wissen - am balkon verboten.

 

» however, hast du gesehen wo "die lichter
» ausgegangen sind"?

ja, sicher hab ich's gesehen. ich bin ja nach dem anruf runter, um der feuerwehr gleich sagen zu können, wo's denn rausraucht - und dachte mir noch, dass es relativ "markant" ist, weil ober- und unterhalb kein Licht ist (im dunkeln ist das abzählen der balkone relativ schwierig) ... als aber das Tatüü-tataa um die ecke bog, war's plötzlich auch dort nicht mehr so hell.

die "schwarzgriller" sind also bekannt - sowohl der feuerwehr (die waren ja dort), als auch unserer security (von denen war auch einer dabei) ... und ausser mir noch einigen anderen mietern. als die feuerwehrleute schon oben waren ist eine dame runtergekommen, die gesagt hat: "ja, das ist schräg oberhalb von uns, bei uns stinkt die ganze wohnung vom rauch, ich wollte auch schon die feuerwehr rufen ..."

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

und was sagt die hausverwalung zu der sache? die hast du ja vermutlich heute telefonisch informiert damit sie ihnen den feuerwehreinsatz verrechnen können...?

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

» und was sagt die hausverwalung zu der sache? die
» hast du ja vermutlich heute telefonisch informiert
» damit sie ihnen den feuerwehreinsatz verrechnen
» können...?

ist das ernst gemeint ? ICH soll mich jetzt darum kümmern, dass die HV etwas weiterverrechnet oder nicht ?

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

Wieso verrechnen?

 

Der kostet - im Falle eines Brandes bzw Brandalarmes nix.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

» Wieso verrechnen?
»
» Der kostet - im Falle eines Brandes bzw
» Brandalarmes nix.

Wer bezahlt denn dann die Feuerwehr ?

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

Niemand.

es wird nicht verrechnet!

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

» Niemand.
» es wird nicht verrechnet!

Ahja, hab's grad auf der Konsument-Seite gelesen:

Zur Kasse bitten die Florianijünger bei Bergungen nach Verkehrsunfällen, Wasserschäden in Wohnräumen und Fehlalarmen. Zahlen muss man auch, wenn man sich ausgesperrt hat und die Feuerwehr die zugefallene Wohnungstür öffnet.

 

Stellt sich die Frage, ob dieser Einsatz unter "Fehlalarm" einzuordnen ist - denn tatsächlich gebrannt hat ausser dem Griller (bzw. der Grillkohle oder den Koteletts) vermutlich nichts.

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

» Stellt sich die Frage, ob dieser Einsatz unter
» "Fehlalarm" einzuordnen ist - denn tatsächlich
» gebrannt hat ausser dem Griller (bzw. der
» Grillkohle oder den Koteletts) vermutlich nichts.

 

Ich glaube nicht - bzw. müßte im Fall des Falles natürlich der zahlen, der die Feuerwehr gerufen hat und nicht der, wo es nicht gebrannt hat...

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

» Ich glaube nicht - bzw. müßte im Fall des Falles
» natürlich der zahlen, der die Feuerwehr gerufen
» hat und nicht der, wo es nicht gebrannt hat...

Im konkreten Fall kann ich mir das eigentlich nicht vorstellen, denn das hätte wohl zur Folge, dass keiner mehr die Feuerwehr ruft, wenn's irgendwo qualmt.

Noch dazu hat mich keiner nach meinen Personalien gefragt (womit ich eigentlich gerechnet hätte, deshalb war ich ja auch nach der Alarmierung unten).

 

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

» » Ich glaube nicht - bzw. müßte im Fall des Falles
» » natürlich der zahlen, der die Feuerwehr gerufen
» » hat und nicht der, wo es nicht gebrannt hat...
» Im konkreten Fall kann ich mir das eigentlich
» nicht vorstellen, denn das hätte wohl zur Folge,
» dass keiner mehr die Feuerwehr ruft, wenn's
» irgendwo qualmt.

Darum wirds ja auch nicht verrechnet

 

» Noch dazu hat mich keiner nach meinen Personalien
» gefragt (womit ich eigentlich gerechnet hätte,
» deshalb war ich ja auch nach der Alarmierung
» unten).

 

Das ist nicht nötig - sie haben sie in dem Moment, wo Du anrufst...

 

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

ich glaub das stimmt nicht ganz. ich weiß, dass es im wohnpark eine frau gibt, deren sohn mehrmals feueralarm ausgelöst hatte, und die mussten den einsatz zahlen.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

» Das ist nicht nötig - sie haben sie in dem
» Moment, wo Du anrufst...

Naja, aber auch nur, weil ich von einem angemeldeten Handy ohne Rufnummernunterdrückung angerufen habe ... ich hätte mich auch "verstecken" können, wenn ich das gewollt hätte.

 

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

ich wurde heute um ca. 1/2 7 uhr morgens durch einen brandalarm auf a8 geweckt, wenn man schwerhörig wäre, würde man den im shlafzimmer gar nicht hören.

es scheint auch ein fehlalarm gewesen zu sein, denn nach ca. 10 min. war der spuk vorbei. ich machte nur kurz die tür einen spalt auf, sah keinen rauch, schaute ncoh bei der loggia rauf und runter, sah auch nichts, also wieder ab ins bett.

am nachmittag war ich wegen etwas anderem in der hv, kam eine dame die 6 stock ober mir wohnt und wollte sich erkundigen was man tut, wenn nur alarm ist und nichts sichtbar.

na ich hoffe, von den hier schreibenden weiß jeder was er zu tun hat?

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 9 Jahren

Wenn das Licht ausgegangen ist, haben die Verursacher genau gewusst, dass Grillen verboten ist und das auch eindeutig in der Hausordnung steht.

So gesehen gebe ich dir recht wenn du meinst der Feuerwehreinsatz geht auf die "Schwarzgriller".

Antworten

HTML 4.01 | Impressum