www.alterlaa.net: Mehr als nur der Wohnpark
Logo aenet

Plauderei

Das offene Forum ohne Themenvorgabe. Viel Spaß!

Themen:

 

Schmankerl-Stub´n

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

zum Vorschlag als Thema fürs aeprint: gehn wir testen, wie bei Lemon und Gras, jeder bestellt was anderes und wir spielen "weitergeben", könnten wir viele Schnitzelvariationen usw. testen. Wer macht einen Terminvorschlag? Wer geht mit? Laut Albert haben wir ja noch fast 3 Wochen Zeit (wers glaubt, wird selig, ich schätz amal, wir haben gut 5 Wochen Zeit *gg*)

LG

Heidrun

Antworten

16 Folgeantwort(en) :

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

Hi,

 

zuviel Köche verderben den Brei. Also noch eine weitere unnötige Meinung zwinkerndes Smiley ;)

 

Vom Salat, war ich eigentlich angetan. An den Erdäpfelteil des gemischten Salates kann ich mich nicht mehr erinnern. In Erinnerung blieb mir das Gefäß (nicht einfach ein 0815-Wirtschhaus-Schüsserl) und eine vielfältige Auswahl auch abseits von Blatt und Erdäpfel für einen Salatliebhaber wie mich zwinkerndes Smiley ;)

 

Das Schnitzerl war nicht ganz nach meinem Geschmack, aber das war meine falsche Wahl. Ich liebe exotisches Essen und alles mit Hawaii zieht mich an. Egal ob Hawai-Pizza oder eben Hawai-Schnitzerl. Aber das war eine blöde Idee zwinkerndes Smiley ;)

 

Prinzipiell wars aber gut. Mir vielleicht ein bisser zu viel Fleisch, aber das nächste Mal nehme ich eben einen ganzen Teller vom leckeren Salat und nur ein Kinderschnitzerl zwinkerndes Smiley ;)

 

Vom Lärmpegel her: Ja, es war schon lauter, weil eben sehr gut besucht - verdammt gut sogar! Aber, wenn das Pizza Plus voll ist, habe ich nicht das Gefühl, dass ich ruhigere Gespräche führen kann.

 

Ansonsten: Ich habe das Gefühl, dass die Schmankerlstube sehr gut läuft und gut besucht wird. Der Unterschied ist meiner Meinung nach sehr deutlich zu den Vorgängern. Wenn es also der nicht schafft, dann sollte man endgültig etwas anderes als Gastronomie unterbringen.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

» haben wir ja noch fast 3 Wochen Zeit (wers glaubt,
» wird selig, ich schätz amal, wir haben gut 5
» Wochen Zeit *gg*)

 

Da plant man ausnahmsweise einmal nicht auf den letzten Drücker und schon wieder hat man die Nachrede *ignorier*

 

Vor Ende November kommt die Zeitung sicher nicht raus, vielleicht auch erst Anfang Dezember. Und bis dahin sind es sicher noch 6 Wochen. Aber ich muss halt auch noch Zeit haben für die Sachen, die fehlen.

 

Etwas schwanger gehen, herumwinden, sie ignorieren, hintanstellen, etwas schlaflos schlafen und dann mit aller Kraft und Anstrengung - etwas heiße Luft gebähren *g*

 

Hoffe Euch kosten die heißen Schnitzerl morgen nicht zu viel Anstrengung. Mal sehen, ob wir auch kommen - momentan schauts aber nicht so aus ...

 

schönes Wochenende Euch allen

Albert

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

wiener erdäpfelsalat -:(

ich war heute in dem neuen "beisl" in der umgebung, namen will ich keinen nennen, jedenfalls kann ich mich der bisher positiven beurteilung nicht anschließen.

ein wirtshaus ist für mich nicht dann gut, wenn es eine große auswahl hat, sondern wenn die einfachen speisen in ordnung sind, zum beispiel ein simples wiener schnitzel mit erdäpfelsalat.

kellner bringt das bestellte bier, stellt es links hin, den erdäpfelsalat rechts, naja wir sind in einem wirtshaus. schnitzel dauert noch, also koste ich den salat vorher. hoppla, das weiß sogar ich antiköchin, daß man einen erdäpfelsalat anmacht, wenn die erdäpfel noch warm sind, nur dann bekommt er die richtige konsistenz. also wurde entweder das nicht beherzigt oder die erdäpfel sind nicht frisch gekocht oder der salat ist üerhaupt vom vortag.

reklamation beim keller, er bringt den salat retour in die küche, nach einiger zeit kommt der koch? himself mit einem neuen salat und sagt, der salat sei frisch, es sei nicht erlaubt alten erdäpfelsalat auf den tisch zu bringen - oder so. aha, dann solle er ihn halt dalassen. dann kam das schnitzel mit sehr heller panier, 1 minute länger in der pfanne hätte ihr und auch dem fleisch gutgetan. also beides zusammen bekommt note befriedigend minus, ich bat meinen magen dann um nachsicht, daß ich ihm das zugemutet hätte.

zahlen bitte: der kellner brachte die rechnung und sagte mir, daß der salat nicht verrechtet worden sei. wenigstens etwas, gegessen hatte ich nämlich nur ein paar gaberl voll.

als meine begleiterin bezahlte, gabe es diskrepanzen (hörte ich das nicht schon einmal von jemand?) mit dem retourgeld.

ich werde auf weitere tests verzichten, dieses lokal wird sicher nicht zu meinen stammlokalen gehören.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

Zum Thema Erdäpfel-Salat muss ich aber sagen, dass ich in den meisten Lokalen noch enttäuscht wurde. Oft sehen sie genial aus, so richtig sehmig, sind dann aber doch fad, vielfach geschmacklich nur essig-sauer.

 

Den letzten richtig guten, habe ich bei einer gstandenen Hausfrau bekommen. Und bei den Heurigen in Perchtoldsdorf würde ich auch noch suchen. Denn, was Hausmannkost betrifft, sind die Heurigen meiner Meinung nach Lichtjahre den Wr. Wirtshäusern voraus!

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

das stimmt 100%ig, bei den heurigen steht der erdäpfelsalat nicht mehr im kühlregal sondern heraußen, wodurch er klasse schmeckt und wahrscheinlich haben sie bessere erdäpfel lieferanten aus der region. die heurigen haben sowieso die gleiche konzession wie ein wirtshaus, also fahren wir halt weiter nach p`dorf -zwinkerndes Smiley ;)

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

WIR WOLLEN MIT! Am besten wäre natürlich ein kleinkindtauglicher Termin, dann können wir gleich auch die Kinderfreundlichkeit testen zwinkerndes Smiley ;)

 

Lg

Vera

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

kein Problem, mach einen Vorschlag, Kleinkindertauglichkeit wollen sicher Anna und Albert auch gern testen!

LG und schönen Abend!

Heidrun

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

wie wär's mit sonntag 11:20? ist etwas kurzfristig, aber nächste woche wissen wir noch nicht genau wann wir könnten - und am abend ist mit dem moritz schwieriger. und ab samstag bin ich wieder für eine woche weg...

lg, chris

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

bei mir passt es

LG

Heidrun

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

» bei mir passt es

super! wir sind auf jeden fall dabei. dann sehen wir uns morgen! *freu*

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

und wir (heidrun, vera, ich & moritz) haben es wirklich geschafft *freu*. pünktlich um 11:20 waren wir dort und haben uns durch die speisekarte gewühlt...

 

zusammenfassung:

 

- super auwahl an gebackenen schnitzeln (schwein-/pute und diverse füllungen), ansonsten auch sehr viele andere interessante gerichte

- sehr moderate preise

- nette bedienung

- essen war sehr gut. für mich hätte es etwas mehr gesalzen sein können, aber das ist geschmackssache. und nachsalzen ist einfacher als wenn es versalzen ist

- große portionen - wozu man gegen aufpreis sein schnitzel auf riesenschnitzel tunen kann haben mir nur mutmaßen können, aber keinen grund gefunden

 

alles in allem haben sie dann auch sehr gut zu tun gehabt, es waren sehr viele tische besetzt.

 

von unserer seite her auf jeden fall eine empfehlung und wir hoffen, dass dieser besitzer jetzt länger durchhält als die vorigen. angesichts der tatsache, dass hier meistens was los ist wenn man vorbeigeht, ist das fast zu erwarten...

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

ich kann diese "euphorie" nicht ganz teilen. ich hab' letzten sonntag zu mittag die stub'n sozusagen zum zweiten mal "getestet" (erster "test": http://www.alterlaa.net/Foren/Alt-Erlaa/Schmankerl-Stubn), mein ergebnis ist weiterhin:

* das essen ist wirklich ok: schnitzel gibt's in nahezu allen erdenklichen varianten; begeistert hat uns das "gegrillte durcheinander" (ich glaube, so steht's in der karte) für 2 personen, der "mixed grill" war auch wirklich gut.

* die preise sind in ordnung

* bedienung nett und freundlich

ABER:

wie bereits in meinem ersten "test" bemängelt, hat mich auch diesmal der ziemlich hohe geräuschpegel gestört. das kam daher, dass auch einige gäste anwesend waren, die an der schank ihren durst gestillt und sich dabei sehr angeregt (und laut) unterhalten haben (miteinander, als auch mit den angestellten). dadurch hat das lokal auf mich mehr den eindruck eines "wirtshauses" gemacht. als solches sieht sich die schmankerl-stub'n offensichtlich auch, zumindest lässt die bemerkung "mia san hoid ka feins restaurant" darauf schliessen (das konnte ich - gezwungenermassen - aus den schank-gesprächen mithören).

DAHER:

für ein gutes und ausreichendes essen durchaus empfehlenswert, wenn "wirtshaus" ("wia z'haus" ?) nicht stört, sowieso zwinkerndes Smiley ;)

 

- Reinhard -

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

Hallo Reinhard,

ich sehe es so wie Christian , als wir gegangen sind, war es aber unten schon ziemlich voll. Extrem laut hab ich es auch nicht gefunden, aber auf meine Frage hat der Kellner gemeint, es stehe Gästen, die mehr Ruhe wollen, ja frei, nach oben zu gehen. Ob der Geräuschpegel dort anders ist, weiß ich aber nicht, müsste man einmal ausprobieren.

Zum Gasthaus/Wirtshaus: wenn ich mich richtig erinnere, haben alle im Grätzel eigentlich nach einem ganz gewöhnlichen Gasthaus geschrien! Asiaten und Italiener haben wir eh genug. Außerdem finde ich schon, dass man den Schmankerl-Stub´n ein bisserl Zeit zugestehen muss, um sich zu etablieren. Warten wir´s doch einfach einmal ab!

LG

Heidrun

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

hallo reinhard!

 

das mit dem geräuschpegel können wir nicht wirklich beurteilen, da wir zu einer zeit dort waren, wo noch nicht soo viel los war. als wir gegangen sind waren einige tische besetzt und es ist viel geplaudert worden, aber es waren "normale" gäste die sich normal unterhielten (z.b. keine angeheiterten leute an der bar). für uns war's somit ok.

 

das mit dem wirthaus ist für mich insofern ok, weil ich a) den eindruck habe, dass sie nichts anderes "feines" sein wollen und b) es persönlich gar nicht anders gesehen habe (schnitzel + bier zu vernünftigem preis = für mich mehr oder weniger wirtshaus bzw. beisl).

 

lg

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

morgen? schnitzerl? ich geh auch mit !!!!

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

zfuaß oder mit auto? hehe

Antworten

HTML 4.01 | Impressum