www.alterlaa.net: Mehr als nur der Wohnpark
Logo aenet

Alt-Erlaa

Themen zur gesamten Gegend (nicht Wohnpark), die in keinen einzelnen Wohnbereich fallen.

Themen:

 

Schmankerl Stub'n

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

Gibt's schon Erfahrungsberichte von der "Schmankerl Stub'n" in der Wiesen ?

Ich war heute abend da: das Essen war zwar in Ordnung, auch die Bedienung sehr nett, aber irgendwie sagt mir das Lokal nicht wirklich zu. Trotz der relativ wenigen Leute ist es mir sehr laut vorgekommen (liegt möglicherweise an der Architektur).

Was haltet ihr davon ?

 

MfG,

- Reinhard -

Antworten

8 Folgeantwort(en) :

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

Na hoffentlich macht ers, der Besitzer, bester als im Restaurant in der Schwarzeheidestr., (glaub das heist zum Hirten), denn dort hat er Konkurs gemacht, und da gehört schon was dazu zwinkerndes Smiley ;)

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

Ich hätte mir erwartet, dass dort ein McDonald's rein kommt. Wundert mich eh, dass bei 10000 Menschen in unmittelbarer Nähe noch keiner hier ist und man dem Standort Breitenfurterstrasse den Vorzug gegeben hat. Ausserdem hätte ein McDonald's gut zu den bunten Gebäuden gepasst.

 

Zum neuen Lokal:

Nein, ich war noch nicht dort, werd es mir aber sicher demnächst mal ( zumindest von aussen ) anschauen ^^

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

» Ich hätte mir erwartet, dass dort ein McDonald's
» rein kommt.

Gott bewahre ...

Sein wir doch froh, dass unsere Kinder zwischen Schule/Kindergarten und Wohnung nicht die Möglichkeit haben dieses Junk-Food zu kaufen.

 

Zu unserem Glück gehören McD BreitenfurterStr. und AltmannsdorferStr. ein und demselben Franchisenehmer, der dadurch Gebietsschutz genießt. Vor einiger Zeit hat schon einmal ein Bauträger diesem Franchisenehmer ein recht gutes Angebot vorgelegt und dies wurde mit der Begründung abgelehnt, dass er sich nicht selbst Konkurrenz machen möchte.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

ich bin sicher kein McDonald-Fan aber glaubst im Ernst, dass Pizza- oder Kebap-( richtig oder falsch geschrieben? hehe)Schnitten gesünder sind?

LG

Heidrun

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

Wie heißt es so schön? Warum heißt Fast Food eigentlich Fast Food? Weil es fast ein Essen ist.

Ob Kebab, Pizza, McD & Co, Würstelstand, Wurststemmel beim Billa ... alles vom Verhältnis Nährwert/Fettgehalt bzw. Brennwert eine wahre Katastrophe.

 

Wie der Albert bereits in der Antwort geschrieben hat, ist es kein Problem, wenn man sich ein-, zweimal im Monat von McDonalds ernährt; nur wenn Schulkinder tag täglich an einem McDonalds vorbeikommen, dann werden die sich dort eher ein-, zweimal in der Woche dort etwas kaufen, weil eben das Marketing speziell auf diese Gruppe ausgrichtet ist. Und das ist (meiner Meinung nach) der einzige Grund, warum McDonalds und BurgerKing für Kinder gefährlicher sind als Kebab (noch), Pizza, Würstelstand, ...

 

Vielleicht noch zur Erläuterung: Auch wir werden gezwungen hin und wieder zu McDonalds bzw. BurgerKing zu gehen. Dabei geht es den Kids aber meistens nicht um das Essen (zumindest die Hälfte der Junior-Tüte bleibt über ...) sondern einzig und alleine darum, was sich für ein Geschenk in der Tüte befindet.

 

Ich bin auch kein expliziter Gegner dieser Burger-Buden; aber bitte in sicherer Entfernung, sodass unsere Kinder nicht tag-täglich in Versuchung geführt werden.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

Es war eine AK-Zeitung oder sowas, da wurde mal Fast-Food auf den Gesundheitsfaktor getestet.

 

Sieger: Kebap.

McDonalds war ziemlich gut

 

Pizza war glaub ich am letzten Platz zwinkerndes Smiley ;)

 

Um ehrlich zu sein, ich mag McDonalds. Aber natürlich nur in vernünftigen Maß: Wenn wir mal ins Kino gehen oder wenn ich mal am Weg zu einem Kunden vorbeikomme. Die wenigen Male habe ich keine Skrupel und genieße es.

 

Wenn ich mir aber Familien ansehe, die einmal wöchentlich etwas vom MacDo holen *kopfschüttel*

 

Was die Kinder an sich betrifft, kann ich mich also nur dem Stefan anschließen. Allerdings wie Heidrun schon geschrieben hat: Auch so gibt es noch reichlich Möglichkeiten sich unausgewogen zu ernähren ... aber immerhin sorgen die 30 verschiedenen Schnitzel für Abwechslung *hehe*

 

baba

Albert

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

ich hab zwar gsagt, dass ich kein McDonalds Fan bin, hab ihn aber in Amerika lieben gelernt! Wennst irgendwo auf der Durchfahrt ohne viel Zeitverlust (im Restaurant Warteschleife und so) schnell was essen willst- herrlich! Und man weiß eigentlich auf der ganzen Welt, ob Istanbul oder Hawaii immer, was in so einem "Gatschlaberl" drin ist! Und ich bin nicht sicher, ob die vielen Sorten Schnitzerl sehr viel gesünder sind! *gg*, obwohl sie mir sicher besser schmecken!

LG

Heidrun

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 11 Jahren

Ich war gestern frühstücken, Bedienung sehr nett, war aber ziemlich allein, daher ruhig. Aber meine Eltern (83 Jahre) waren gestern Mittagessen, war alles okay, Qualität sehr gut, Preise in Ordnung. Nur auch sie haben sich über den Lärmpegel beschwert (was mich an sich gewundert hat, da sie eigentlich ansonsten, altersbedingt, ziemlich schwerhörig sind *gg*). Man müsste es einmal im 1.Stock versuchen, vielleicht ists dort besser!

LG

Heidrun

Antworten

HTML 4.01 | Impressum