www.alterlaa.net: Mehr als nur der Wohnpark
Logo aenet

Alt-Erlaa

Themen zur gesamten Gegend (nicht Wohnpark), die in keinen einzelnen Wohnbereich fallen.

Themen:

 

Neues Ärztezentrum Ende 2009

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

Hallo,

 

bei der Busstation, des 66A, "Schloss Alterlaa", in Richtung Liesing, entsteht Ende 2009, ein neues Ärztezentrum.

Nähere Details, welche Ärtze dort einziehen werden, waren dort nicht aufzufinden.

Siehe Fotos:

 

[IMG]http://i102.photobucket.com/albums/m92/TRex30M/Neues_Aerztezentrum_Ende2009_Sch-1.jpg[/IMG]

[IMG]http://i102.photobucket.com/albums/m92/TRex30M/Neues_Aerztezentrum_Ende2009_Schlos.jpg[/IMG]

Antworten

9 Folgeantwort(en) :

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

das neue ärztezentrum eröffnet heute:

 

http://www.aerztezentrum-erlaa.at/

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

Hallo office,

 

ich bin ja nur manchmal Deiner Ansicht und keinesfalls ein Anhänger Deiner Diskussionskultur.

 

Für diese und ähnliche Beiträge aber Danke und Respekt. Ist nicht das erste mal, dass Du hier "News" aus Alt-Erlaa bringst.

 

Albert

P.S.: Ja, natürlich will ich auch die anderen "News"-Reporter nicht verärgern und mich bedanken egal, ob es um Atriummarkt, etc ging.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

das ist super! danke für die info.

vielleicht gibt wiener wohnen noch ein paar euro aus für eine neue fassade, dann passt sogar dieser gemeindebau wieder zur erlaaerstraße und zum schloß vis-a-vis.

bisher nämlich ist er mehr oder weniger ein schandfleck. die reinigung der auslagen in letzter zeit sind anscheinend auch nur auf ein freches schreiben von mir vorgenommen worden.lächelndes Smiley :)

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

Freut mich, dass dir diese Info auch etwas nützt.

Die Gemeinde Wien dürfte ohnehin permanent die Fassaden, der Gemeindebauten renovieren.

Momentan sind ja die Bauten in der Prausgasse gerade dabei, saniert zu werden.

Ich nehme mal an, dass irgendwann auch der Bau da vorne beim Schloss an der Reihe ist.

Generell bereichert es aber dieses Grätzl wieder sehr, wenn da wirklich ein Ärztezentrum einzieht.

Ein Stück weiter vorne, kurz vor dem Laufhaus, ist ja auch ein Zahnarzt.

Zusätzliche Ärzte wären also eine schöne Ergänzung.

Inwiefern, war das Schreiben an Wiener Wohnen den frech?

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

weil ich fragte, ob es sich die gemeinde wirklich leisten kann, eine räumlichkeit wie das ehemalige postlokal jahrelang leer stehen zu lassen und den bürgern nur dreckige schieben zu präsentieren.

 

daruafhin antwortete wiener wohnen, daß das lokal vermietet sei und man den mieter hinweisen werde auf sauberkeit.

 

anscheinend gehen alle mit geschlossenen augen durch die welt :-(

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

Ja die dreckigen Scheiben sind dort in der Tat nicht sehr schön anzusehen.

Ich finde aber auch, dass man mal die Mauer vom Schloss Alterlaa neu streichen könnte.

Schaut auch nicht mehr sehr ansehnlich aus.

Jedenfalls interessant, dass Wiener Wohnen, so positiv reagiert hat.

 

» weil ich fragte, ob es sich die gemeinde wirklich
» leisten kann, eine räumlichkeit wie das ehemalige
» postlokal jahrelang leer stehen zu lassen und den
» bürgern nur dreckige schieben zu präsentieren.
»
» daruafhin antwortete wiener wohnen, daß das lokal
» vermietet sei und man den mieter hinweisen werde
» auf sauberkeit.
»
» anscheinend gehen alle mit geschlossenen augen
» durch die welt :-(

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

da das schloß in privatbesitz ist, wird man da nicht viel unternehmen können.

hat außerdem ein gewisses flair, muß nicht so funkeln und glänzen wie die neubauten, denke ich.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

Das Schloss schaut ganz in Ordnung aus.

Ich meint nur die umgebende Mauer.

Die sieht teilweise recht "traurig" aus und zwischen hässlich und alt mit flair gibts da für mich dann doch einen feinen Unterschied. zwinkerndes Smiley ;)

 

» da das schloß in privatbesitz ist, wird man da
» nicht viel unternehmen können.
» hat außerdem ein gewisses flair, muß nicht so
» funkeln und glänzen wie die neubauten, denke ich.

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 8 Jahren

Hallo Albert,

 

vielen Dank für dein Lob.

Ich habe ja mein Handy immer dabei.

Wenn es etwas gibt, dass ich als informativ od. unterhaltsam empfinde, teile ich es gerne in deinem Forum mit.

Über die Diskussionskultur und Ansichten hat natürlich jeder seine eigene Meinung. zwinkerndes Smiley ;)

Schönen Tag noch.

 

office

 

» Hallo office,
»
» ich bin ja nur manchmal Deiner Ansicht und
» keinesfalls ein Anhänger Deiner Diskussionskultur.
»
»
» Für diese und ähnliche Beiträge aber Danke und
» Respekt. Ist nicht das erste mal, dass Du hier
» "News" aus Alt-Erlaa bringst.
»
» Albert
» P.S.: Ja, natürlich will ich auch die anderen
» "News"-Reporter nicht verärgern und mich bedanken
» egal, ob es um Atriummarkt, etc ging.

 

Antworten

HTML 4.01 | Impressum