www.alterlaa.net: Mehr als nur der Wohnpark
Logo aenet

FAQ

Wem gehört der Wohnpark?

zuletzt geändert von:
[Mail nur bei Anmeldung],
vor 8 Jahren

eingebracht von:
[Mail nur bei Anmeldung],
vor 9 Jahren

Mitarbeiter dieser Antwort:
[Mail nur bei Anmeldung]

Wem gehört der Wohnpark?

Für den Wohnpark wurde eine eigene Gesellschaft gegründet. Die Wohnpark Alt Erlaa AG (AEAG). Jeder Mieter ist automatisch auch Aktionär dieser Gesellschaft, muss diese Aktien beim Ausziehen allerdings auch wieder abtreten.

 

Auf diesem Wege halten die Mieter rd. 33 % an der AEAG, die restlichen 66 % hält die GESIBA.

 

Die GESIBA ist ebenfalls eine Wohnbaugesellschaft - sie steht im Besitz der Wien Holding (Stadt Wien).

Die hier veröffentlichten Informationen wurden nach bestem Wissen und Gewissen von Bewohnern aus Alt-Erlaa und Besuchern des alterlaa.net zusammengetragen - die Richtigkeit und Vollständigkeit kann daher nicht garantiert werden. Daher bitten wir, fehlende und falsche Informationen nachzutragen bzw. zu korrigieren, damit andere Bewohner und Besucher in Zukunft davon profitieren können. DANKE!
 

HTML 4.01 | Impressum